Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Einbruch in Einfamilienhaus

    Bad Segeberg (ots) - Die Kriminalpolizei sucht einen bislang unbekannten Mann, welcher in der Nacht zu Montag, gegen 03.50 Uhr, in der Straße "Neuland" in ein Einfamilienhaus eingebrochen ist. Die Bewohnerin hatte Geräusche gehört und im Flur eine Person stehen sehen. Als sie diese rief, flüchtete der Mann aus dem Haus.

Es stellte sich heraus, dass der etwa 1,80 Meter große Täter sich zuvor über die Terrassentür Zutritt verschafft hatte. Der dunkel gekleidete Mann mit leicht fülliger Figur entkam unerkannt und entwendete eine Schachtel Zigaretten.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem beschriebenen Täter geben können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: