Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rickling: Verkehrsunfall

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, wurde ein 75-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall verletzt in ein Krankenhaus verbracht.

Der 75-Jährige war in seinem Smart auf der Kreisstraße zwischen Wahlstedt und Fehrenbötel unterwegs, als er in einem Kurvenbereich nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum fuhr.

Da derzeit nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Smartfahrer möglicherweise unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen.

Der entstandene Sachschaden wird auf 8000 Euro geschätzt.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Wahlstedt unter 04328 510 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: