Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Mit 1,24 Promille gegen Baum gefahren

    Bad Segeberg (ots) - Ein 23-jähriger BMW-Fahrer blieb nach einem Unfall am gestrigen Abend, gegen 23:00 Uhr, unverletzt. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Der 23-Jährige war auf der Glasmoorstraße in Richtung Neue Straße unterwegs, als er auf Grund von Alkoholkonsum in Höhe der Hausnummer 85 nach links von der Straße abkam und gegen einen Baum fuhr.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,24 Promille, eine Blutprobe wurde entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Die Freiwillige Feuerwehr war ebenfalls vor Ort.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: