Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tötlicher Verkehrsunfall in Uetersen B431

Pinneberg (ots) - Am 04.07.08, um 23.32 Uhr, ereignete sich in Uetersen auf der B431 ein tötlicher Verkehrsunfall. Ein Kleinwagen mit 5 Personen im Alter von 17 - 25 Jahre besetzt, kam auf der Straße "An der Klosterkoppel" nach einem Überholvorgang aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. 4 Personen wurden durch den Aufprall eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr Uetersen aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Beifahrer verstarb noch an der Unfallstelle. 2 Insassen wurden schwer-, 2 leichtverletzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Telefon: 04101-202 274 Fax: 04101-202 209 E-Mail: elst.pinneberg.pi@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: