Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel -PKW-Aufbrüche

    Wedel (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in der Theaterstraße mehrere PKW aufgebrochen.

Täter schlugen an drei auf dem Parkplatz abgestellten Fahrzeugen der Marken Fiat, Seat und Renault die Scheiben ein und durchwühlten das Innere.

Entwendet wurde nichts, die Täter entkamen unerkannt, die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit den Ermittlern der Kripo Pinneberg unter Tel.: 04101-2020 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: