Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Einbruch in Lederwarengeschäft

    Pinneberg (ots) -

In der Nacht zu Samstag, gegen 03.15 Uhr, kam es in der Straße "Dingstätte" zu einem Einbruch in ein Geschäft. Ein Anwohner hatte einen Knall gehört, zwei Personen beobachtet und die Polizei alarmiert. Diese stellten fest, dass bislang unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Lederwarengeschäfts eingeschlagen hatten und mehrere hochwertige Lederhandtaschen gestohlen wurden.

Die beiden Täter wurden wie folgt beschrieben:

1.Person: Männlich, bekleidet mit einem hellen Pullover und einer schwarzen Hose 2.Person: Männlich, bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und einer Jeanshose

Das Duo flüchtete vom Ort des Geschehens, vermutlich in Richtung "Am Drosteipark"/ Moltkestraße und konnte zwischen den Häuserfronten trotz einer eingeleiteten Fahndung durch die Polizei unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die weitere Hinweise zu den beiden Tätern geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: