Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Vorbildliches Verhalten eines 8-jährigen Jungen

    Pinneberg (ots) - Das umsichtige Verhalten eines 8-jährigen Jungen hat gestern Nachmittag, gegen 15:30 Uhr, vermutlich Schlimmeres verhindert.

In einem Haus in der Pinneberger Straße hat ein defekter Fön Feuer gefangen. Der 8-jährige Junge zog sofort geistig gegenwärtig den Stecker aus der Dose und löschte das brennende Gerät in der Dusche ab.

Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Egenbüttel lobte ausdrücklich das vorbildliche Verhalten des Jungen.

Ein größerer Schaden ist nicht entstanden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: