Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kisdorf: Mit 1,86 Promille unterwegs

Bad Segeberg (ots) - Ein 80-jähriger Mann aus Hamburg wurde am Donnerstag, den 29.05.08, in Kisdorf, Ellernbrook zu einer Verkehrskontrolle angehalten - er hatte einen starken Alkoholgeruch. Nach einer Messung wurde festgestellt, dass er mit 1,86 Promille unterwegs war. Es wurde eine Anzeige geschrieben und eine Blutprobe entnommen. Nachdem sein Führerschein und der PKW Schlüssel vorläufig sichergestellt wurden, wurde er entlassen. (A.u.M.) ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: