Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Autoteile gestohlen - Polizei stellt zwei Tatverdächtige

    Bad Segeberg (ots) - Gestern Abend, gegen 23:00 Uhr, wurden von einer Zivilstreifenbesatzung zwei verdächtige Personen im Bereich eines Autohauses in der Ohechaussee beobachtet.

Die beiden Männer, im Alter von 26 und 15 Jahren, konnten wenig später in ihrem Fahrzeug angehalten und kontrolliert werden.

Während der Kontrolle wurden im Fahrzeug Schwellrohre festgestellt. Die darauf folgenden Ermittlungen ergaben, dass diese Autoteile von einem T 5 des Autohauses abmontiert wurden.

Die beiden Männer stehen nun unter Verdacht, für den Diebstahl verantwortlich zu sein.

Nach den polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: