Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg: Feuer in einem Nebengebäude der Kardioklinik

    Bad Segeberg (ots) - Heute, gegen 13:30 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Nebengebäude der Kardioklinik in der Straße Am Kurpark.

Vom Feuer betroffen waren ein Entlüftungsrohr im Keller, sowie ein Entwässerungsrohr im 10. Stock. Ob eine Verbindung zwischen den beiden Leitungen besteht ist bislang noch unbekannt und muss geprüft werden.

Der Brand konnte schnell von der Freiwilligen Feuerwehr Segeberg gelöscht und Schlimmeres verhindert werden.

Es ist nur ein geringer Schaden durch die Löscharbeiten entstanden. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Einige im Gebäude anwesende Personen mussten kurzfristig evakuiert werden.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: