Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Einbruchdiebstähle

    Bad Segeberg (ots) - Über ein aufgehebeltes Fenster gelangten unbekannte Täter in eine Wohnung im Bikenweg. Der Tatzeitraum liegt zwischen Dienstagnachmittag und Donnerstagmorgen. Nachdem sämtliche Räume durchwühlt wurden, entkamen die Täter mit einer EC-Karte, Bargeld und Schmuck in noch unbekannter Höhe.

Am Freitagmorgen, gegen 04.00 Uhr, wurde ein Wohnungsinhaber im Lehmbarg durch ein Geräusch geweckt. Augenscheinlich hatten unbekannte Täter ein Fenster aufgehebelt. Doch beim Einstieg fielen Gegenstände auf den Boden, so dass die Diebe flugs unerkannt flüchteten.

Hinweise oder verdächtige Beobachtungen bitte an die Kriminalpolizei Norderstedt, Tel.: 040/52806-0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: