Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Fahrraddiebstahl
Hinweis auf Codieraktion

    Bad Bramstedt (ots) -

Unbekannte haben am vergangenen Samstag, in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 22.30 Uhr in Schillerstraße ein lilafarbenes Damenfahrrad entwendet.

Das Rad war an einem Schuppen abgestellt und durch ein Ringschloss gesichert worden. Als der 18-jährige Eigentümer sein Fahrrad wieder benutzen wollte, musste er feststellen, dass es entwendet worden war.

Die Polizei in Bad Bramstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können. Sachliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel:: 04192-39110 entgegen. In diesem Zusammenhang weist die Polizei auf die Fahrradcodieraktion hin, welche an jedem ersten Mittwoch im Monat auf dem Gelände der Polizei-Zentralstation stattfindet.

Der Fahrradcodierer kommt am Mittwoch, 07. Mai 2008, in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 18 Uhr.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: