Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Verkehrsunfall

Pinneberg (ots) - Gestern Abend, gegen 20:00 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich Schulstraße/Feldstraße ein Verkehrsunfall. Der entstandene Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Ein 77-jähriger Opelfahrer befuhr die Schulstraße und wollte die Kreuzung in Richtung Gerberstraße überqueren. Zeigleich war ein 30-jähriger Mann, ebenfalls in seinem Opel auf der Feldstraße unterwegs und wollte geradeaus in Richtung Holstenstraße weiterfahren. Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Fahrzeugführer sowie die jeweiligen Mitfahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: