Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Kraftstoffdiebe

Elmshorn (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch, in der Zeit zwischen 17 und 03.40 Uhr, in der Ernst-Abbe-Straße, aus zwei Sattelzugmaschinen Kraftstoff abgezapft. Die Täter brachen die Tanks an den LKW auf und entwendeten insgesamt etwa 350 Liter Dieselkraftstoffe. Anschließend entkamen sie unerkannt. Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: 04121-8030 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: