Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

Henstedt-Ulzburg (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Freitagabend, gegen 21.40 Uhr, in der Hamburger Straße wurden Polizeibeamte auf einen 26 Jahre alten Pkw-Fahrer aus Kaltenkirchen aufmerksam. Seine Verhaltensweise ließ den Eindruck gewinnen, dass er unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein Drogenschnelltest bestätigte den polizeilichen Verdacht. Daneben musste der Pkw-Fahrer eingestehen, noch nie im Besitz eines Führerscheins gewesen zu sein. So kommt eins zum anderen. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet, eine Strafanzeige folgte und auf einen Führerschein wird der Mann nun wohl auch noch etwas länger warten müssen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: