Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Polizei sucht Zeugen

    Pinneberg (ots) - Heute Morgen, gegen 08:20 Uhr, forderten zwei bislang unbekannte männliche Täter von einer 39-jährigern Fahrradfahrerin im Pinneberger Fahlt in Höhe des dortigen Spielplatzes Geld.

Die beiden Männer im Alter zwischen 20-30 Jahren versperrten der Frau zunächst den Weg und forderten verbal Bargeld. Im Verlauf dessen wurde die Pinnebergerin von einem der beiden Täter geschlagen. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen.

Die Täter entkamen mit einer geringen Menge Bargeld. Beide waren dunkel gekleidet.

Eine Fahndung verlief erfolglos.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Zeugenhinweise unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: