Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Beschädigte Fahrräder - Eigentümer gesucht

    Kaltenkirchen (ots) -

Die Polizei in Kaltenkirchen hat einen jungen Mann ermittelt, welcher im Verdacht steht, aus einer Personengruppe heraus mehrere Fahrräder, welche an dem Fahrradständer am Bahnhof angeschlossen waren, beschädigt zu haben.

Die Gruppe war am Sonntagmorgen, gegen 04 Uhr, dabei beobachtet worden, wie sie unter anderem gegen die Räder traten. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro beziffert.

Die Ermittlungen der Polizei in Kaltenkirchen dauern an, derzeit suchen die Beamten die geschädigten Eigentümer der Fahrräder.

Die Ermittler bitten die Geschädigten, sich mit der Polizeiwache in Kaltenkirchen unter Tel.: 04191-30880 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: