Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Barmstedt: Vollsperrung zwischen Bevern und Barmstedt

    Pinneberg (ots) - Derzeit ist die Pinneberger Landstraße zwischen Bevern und Barmstedt auf Grund eines Verkehrsunfalls komplett gesperrt.

Der Verkehr wird vor Ort umgeleitet.

Ein Lkw ist aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug war unbeladen.

Es wird nachberichtet.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: