Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Daldorf - Flüchtiger Unfallfahrer gesucht!

Daldorf (ots) - Die Polizei in Rickling sucht den bislang unbekannten Fahrer eines Fahrzeugs, welcher in der Zeit von Donnerstag, 14 Uhr, bis Freitag, 09 Uhr, auf der Bundesstraße 404, in Höhe der Abfahrt Daldorf die dortige Ampelanlage beschädigt hat. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der Fahrer eines blauen Wagens aus Richtung Trappenkamp kommend in Richtung Bad Segeberg unterwegs gewesen sein. Im Fahrbahnverlauf kam der dann vermutlich von der Fahrbahn ab und beschädigte die aufgestellte Ampelanlage. Im Laufe des heutigen Tages wurden die Beschädigungen entdeckt, da die Anlage fehlerhaft schaltete. Die Polizei in Rickling ermittelt wegen des Verdachts der Unfallflucht und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04328-510 entgegen. Der entstandene Sachschaden dürfte bei mehreren tausend Euro, möglicherweise im fünfstelligen Bereich liegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: