Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Einbruch in eine Grundschule in der Straße Am Mühlenberg

    Pinneberg (ots) - Am gestrigen Tag, zwischen 19:30 Uhr und 21:15 Uhr, haben unbekannte Täter eine Scheibe zu einem Büroraum des Schulgebäudes in der Straße Am Mühlenberg eingeschlagen und entwendeten eine dort liegende Lederhandtasche der Marke Bree, in der sich Bargeld sowie diverse persönliche Papiere befanden.

In der Schule fanden am Abend eine Konferenz sowie VHS-Kurse statt.

Im Pausenraum fiel einer Zeugin gegen 20:15 Uhr eine ca. 20-25-jährige männliche Person auf, die sich anschließend auf einem silbernen Herrenfahrrad in Richtung Ellerauer Straße entfernte.

Inwieweit der Mann im Zusammenhang mit dem Einbruch steht, kann derzeit nicht gesagt werden. Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: