Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: 4. Meldung - Feuer Haidehof am 30. Oktober 2007

    Pinneberg (ots) - Die gerichtsmedizinischen Untersuchungen bestätigen den traurigen Verdacht, dass es sich bei der toten Person um die 51-jährige Bewohnerin des Hauses handelt.

Ermittlungen vor Ort haben ergeben, dass das Feuer im Bereich des Schlafzimmers ausgebrochen ist.

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergeben bisher keine Hinweise auf ein Fremdverschulden oder einen technischer Defekt.

Derzeit wird von einem Eigenverschulden der verstorbenen Bewohnerin ausgegangen. Ursächlich dürfte eine brennende Zigarette gewesen sein.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: