Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Einbruch in einen Supermarkt

    Pinneberg (ots) - Am heutigen Tag, gegen 03:40 Uhr, wurde der Alarm in einem Supermarkt in der Straße Großer Sand ausgelöst.

Bisher unbekannte Täter warfen die Scheibe ein und entwendeten vermutlich mehrere Flaschen Vodka; genaue Angaben zum Stehlgut können derzeit noch nicht gemacht werden.

Ein Zeuge hat zur Tatzeit ein Pärchen in der Fußgängerzone gesehen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Inwieweit die beiden etwas mit dem Einbruch zu tun haben, kann zurzeit nicht gesagt werden. Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu dem Vorfall unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: