Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Barmstedt: Einbruch in einen Pavillon

    Pinneberg (ots) - Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 03:15 Uhr, kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in einen Pavillon einer Minigolfanlage in der Seestraße.

Zur besagten Uhrzeit wurden Geräusche wahrgenommen und zwei männliche flüchtende Personen, im Alter von 17 Jahren, in Richtung Waldstraße gesehen.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief leider erfolglos.

Die Täter verschafften sich über ein Fenster gewaltsamen Zutritt zu den Räumlichkeiten und entkamen mit Lebensmitteln, Alkohol und Tabakwaren.

Vermutlich beim Verlassen des Gebäudes zündeten sie noch ein dortiges Sitzkissen an, so dass die Freiwillige Feuerwehr Barmstedt die Löscharbeiten übernehmen musste.

Die Kripo in Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 04121-8030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: