Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel - Gefährliche Körperverletzung

    Wedel (ots) - Am späten Samstagabend, gegen 23.25 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Offenbar war ein vier Männern im Alter von 31, 33, 42 und 45 Jahren in Streit geraten. Im weiteren Verlauf kam es dann zu körperlichen Auseinandersetzungen untereinander, wobei der 45-Jährige dem 33-Jährigen ein Bierglas ins Gesicht warf und ihn dabei im Gesicht verletzte.

Die Beteiligten begaben sich in ärztliche Behandlung, der unter Alkholeinfluss stehende 45-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Die Hintergründe für die Auseinandersetzung sind derzeit unklar, die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen, unter anderem auch aus Hamburg, an, da zunächst von einer größeren Schlägerei ausgegangen worden war.

Die Ermittlungen der Beamten dauern an.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: