Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - Wer hat die Springseile entwendet?

Rellingen (ots) - Die Polizei sucht bislang unbekannte Diebe, die bereits am vergangenen Wochenende, in der Zeit von Freitag, 05. Oktober, bis Montag, 08. Oktober, von dem Gelände der Erich-Kästner-Schule, zwei Springseile entwendet haben. Die Seile waren mittels eines Hakens an der Wand des Schulgebäudes befestigt, am Montag wurde dann das Fehlen bemerkt. Die Polizei in Rellingen hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Diebstahls aufgenommen und appelliert an die Diebe, die Ferienzeit zu nutzen und die Seile wieder an ihren Haken zu hängen. Die Springseile haben einen Wert von etwa 60 Euro, die Ermittler der Polizei nehmen sachdienliche Hinweise zu den Dieben unter Tel.: 04101-4980 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: