Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - PKW-Aubrüche

    Norderstedt (ots) - Unbekannte haben am Dienstagnachmittag, in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr, in einem Parkhaus in der Berliner Allee einen PKW aufgebrochen. Die Täter schlugen die Scheibe des abgestellten Fahrzeugs auf und entwendeten eine Aktentasche. In der Zeit zwischen 09 und 17 Uhr schlugen die Täter ein weiteres Fahrzeug auf, aus dem Wagen wurde jedoch nichts entwendet.

Die Polizei sucht Zeugen, die in den tatrelevanten Zeiten im Parkhaus verdächtige Personen beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Norderstedt unter Tel.: 040-528060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell