Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Barmstedt - Einbruch in Tabakgeschäft gescheitert

Barmstedt (ots) - Am vergangenen Wochenende hatten unbekannte Täter versucht, in der Straße "Küsterkamp" ein ein Zeitschriften- und Tabakwarengesschäft einzudringen. Sie scheiterten allerdings schon bei dem Versuch, die Scheibe der Eingangstür einzuschlagen. Auch Hebelversuche an der Tür selbst blieben ohne Erfolg. Die verhinderten Diebe müssen sich gestört gefühlt haben. Zeugen konnten nur noch beobachten, dass drei junge Leute, geschätztes Alter 15 bis 17 Jahre. Die Täter liefen in Richtung Krückau davon. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: