Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pkw - Aufbrüche in Leezen.

    Leezen, Kreis Segeberg (ots) - Zu mehreren Pkw-Aufbrüchen kam es in der Nacht zum Mittwoch in Leezen. Unbekannten Täter hatten es dabei auf CD-Radios, Navigationsgeräten und anderem technischen Geräten abgesehen.

    Über den gesamten Ort verteilt wurden  11 Fahrzeuge aufgebrochen. Die unbekannten Täter manipulierten an den Türschlössern und kamen so in die Fahrzeuge. Hier entwendeten sie Radios, Navigationsgeräte, eine Bohrmaschine und Bargeld. In einem Fall versuchten die Täter, gleich den gesamten Pkw zu stehlen.

    Die Taten lagen zwischen 20.00 Uhr und 05.00 Uhr. Wer in dieser Zeit Beobachtungen gemacht hat, die mit den Aufbrüchen in Zusammenhang gebracht werden könnten, wird gebeten sich über den Polizeiruf 110 zu melden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Telefon: 04551-884 0
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: