Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Wieder Reifen zerstochen

Rellingen (ots) - In der Zeit, zwischen Sonntag, 26. August 16:00 Uhr, und Montag, 27. August 06:30 Uhr, wurde im Bereich Jacob-Ahrens-Straße, Ellerbeker Weg, An der Rellau, Hauptstraße und Ratsweg mindestens an 40 Pkw immer jeweils ein Reifen von Unbekannten zerstochen. Die Polizei in Rellingen hat die Ermittlungen aufgenommen; der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Rellingen unter 04101-4980 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: