Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt: Mofafahrer stürzt unter Alkoholeinfluss

    Bad Bramstedt (ots) - Am Sonntag, gegen 01:00 Uhr, befuhr ein 23-Jähriger zusammen mit einem 20-jährigen Sozius auf einer 25er Mofa die Straße Bissenmoor und stürzte im Kurvenbereich. Andere Verkehrsteilnehmer waren nach ersten Erkenntnissen an dem Unfall nicht beteiligt.

Beide Männer wurden verletzt, der 23-Jährige wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht.

Der Fahrer steht in Verdacht unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein, eine Blutprobe wurde entnommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: