Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: A 23 Kreis Steinburg: Vollsperrung der A 23 im Teilbereich

    Pinneberg (ots) - Auf Grund eines Unfalls ist die A 23 in Richtung Süden derzeit zwischen den Anschlussstellen Lägerdorf und Hohenfelde voll gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet.

Nach derzeitigem Stand ist ein Lkw beim Auffahren auf die Autobahn aus noch nicht geklärter Ursache umgekippt.

Ich bitte um Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt noch keine weiteren Auskünfte erteilt werden können.

Es wird nachberichtet.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: