Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Verkehrsunfallflucht - Verursacher gesucht

Wedel (ots) - Am Samstag, 30. Juni 2007 gegen 00:30 Uhr, stellten die Beamten des Polizeireviers Wedel Beschädigungen an zwei Metallpollern fest. Die beiden Poller stehen im Moorweg in Richtung Moorweggebiet kurz vor der Einmündung zum Wespenstieg. Neben den erkennbaren Schäden, konnte ebenfalls festgestellt werden, dass ein unterirdischer Krötenwanderweg auf der Höhe der Unfallstelle in Mitleidenschaft gezogen wurde, zwei am Ende des Tiertunnels befestigte Steinplatten waren komplett abgebrochen. Auf Grund von vorgefundenen Reifenspuren ermittelt die Polizei in Wedel nun wegen Verkehrsunfallflucht und nimmt sachdienliche Hinweise unter 04103-5018 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: