Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Der Fahrradcodierer kommt - Fahrrad konnte nach Fund zugeordnet werden

    Bad Bramstedt (ots) -

Am Mittwoch, 04. Juli 2007, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18 Uhr, besteht für Interessierte die Möglichkeit, auf dem Gelände der Polizei-Zentralstation Bad Bramstedt das Fahrrad codieren zu lassen.

Wie sinnvoll eine derartige Codierung sein kann, zeigt ein Fall vom vergangenen Freitag. Ein Bad Bramstedter hatte im Bereich Hitzhusen, in einem Knick am Hundeplatz, ein Fahrrad gefunden. Dieses konnte noch am Freitagnachmittag der rechtmäßigen Besitzerin zugeordnet und an die Frau ausgehändigt werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: