Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek: Mehrere Meter Kupferkabel gestohlen

    Halstenbek (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entwendeten Unbekannte Kupferkabel von einem Gelände im Eidelstedter Weg/Ecke Seemoorweg.

Die Diebe ließen die Kabeltrommeln vor Ort zurück. Für den Abtransport haben die Täter vermutlich einen Kleintransporter benötigt. Die Tatausführung dürfte einige Zeit in Anspruch genommen haben.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer ist möglicherweise ein Kleintransporter im Tatortbereich aufgefallen?

Die Polizei in Pinneberg ist unter 04101-2020 zu erreichen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: