Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst

POL-GI: Tödlicher Verkehrsunfall in Gladenbach-Runzhausen

Gießen (ots) - Am heutigen Samstagnachmittag, gegen 13:45 Uhr ereignete sich auf der B 453, zwischen Gladenbach-Runzhausen und Dautphetal ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine PKW-Lenkerin tödlich verletzt wurde. Die 55-Jährige aus Runzhausen befand sich mit zwei 16 und 22 Jahre alten Töchtern aus Richtung Runzhausen kommend auf dem Weg in Richtung Dautphetal. In einer kurvigen Steigungsstrecke verlor sie vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Renault kam nach rechts von der Fahrbahn ab und schlug gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde die PKW-Fahrerin im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr freigeschnitten werden. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die beiden Töchter wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Thomas Gaß (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Führungs- und Lagedienst
Ferniestraße 8
35394 Gießen

Telefon: 0641/7006-3381

E-Mail: ful.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei
Twitter: www.twitter.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst

Das könnte Sie auch interessieren: