Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Wallstadt: Unbekannte setzen Mülltonnen in Brand - Zeugen gesucht

Mannheim-Wallstadt (ots) - Wegen mehrerer brennender Mülltonnen kam es am frühen Dienstagmorgen im Stadtteil Wallstadt zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz. Unbekannte Täter hatten kurz nach Mitternacht im Mudauer Ring mehrere Mülltonnen in Brand gesetzt. Dabei wurden drei große Müllbehälter total zerstört, zwei weitere wurden stark beschädigt. Die Flammen konnten durch die Feuerwehr jedoch rasch gelöscht werden. Durch die Flammen wurde die Wand einer Garage ebenfalls stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Unweit des Brandortes wurde eine weitere, kleinere, Mülltonne in Brand gesetzt, die durch die Hitzeentwicklung stark verformt, und hierdurch unbrauchbar, wurde. Auch diese Tonne wurde durch die Feuerwehr gelöscht.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier MA-Käfertal, Tel.: 0621/71849-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: