Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Beifahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Eine verletzte Beifahrerin und ein Sachschaden von über 10.000,- Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend.

Ein 23-jähriger BMW-Fahrer fuhr im Falltorweg in Richtung St. Ilgener Straße, als er gegen 22.15 Uhr mit einem Toyota zusammenstieß. Dessen 23-jähriger Fahrer war in der Wilhelm-Haug-Straße in Richtung Schwetzinger Straße unterwegs.

Durch die Kollision wurde der BMW gegen ein geparktes Wohnmobil geschleudert. Alle drei Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Eine 24-jährige Beifahrerin aus dem BMW wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die zwei Pkw mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: