Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Unbekannte brechen in Grundschule ein - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) - In eine Grundschule am Werderplatz, wurde zwischen Dienstag, 19:50 Uhr und Mittwoch, 6:45 Uhr eingebrochen. Bislang unbekannte Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und verschafften sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten. Im Inneren brachen sie zwei Zimmer auf und stahlen aus diesen einen Computer und mehrere Werkzeuge. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Tel.: 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: