Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: 16-Jähriger nach versuchtem Handtaschendiebstahl vorläufig festgenommen

Mannheim (ots) - Ein 16-Jähriger, algerischer Herkunft, wurde am Dienstagmittag vorläufig festgenommen. Er steht im dringenden Verdacht, gegen 12 Uhr in der Schwabenstraße versucht zu haben, einer 86-jährigen Frau die Handtasche zu stehlen, die sie in den Korb ihres Rolllators gelegt hatte.

Eine Zeugin, die das Handeln des Jugendlichen beobachtet hatte, griff ein und konnte ihn ohne Beute vertreiben. Die sofort informierte Polizei konnte kurze Zeit später den 16-Jährigen, auf den die Beschreibung der Zeugin exakt zutraf, in unmittelbarer Tatortnähe festnehmen.

Er war dabei mit einem Fahrrad unterwegs, das möglicherweise gestohlen war. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Damenfahrrad der Marke Cityliner, Farbe schwarz/lila, 28 Zoll mit einem 1250-Jahre-Seckenheim-Aufkleber auf dem hinteren Schutzblech. Zudem war ein Fahrradkorb angebracht, in dem ein grünes Ringschloss sowie Kinderfilzpantoffeln der Größe 30 lagen.

Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass der 16-Jährige aus einer Jugendeinrichtung verschwunden und als vermisst galt. Nach Ende der polizeilichen Formalitäten wurde er nach Rücksprache mit einer Betreuerin wieder auf freien Fuß gesetzt.

Zeugen, die etwas über die Herkunft des sichergestellten Fahrrades wissen, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten MA-Seckenheim, Tel.: 0621/48971 oder mit dem Polizeirevier Ladenburg, Tel.: 06203/9305-0 in Verbindung zu setzen.

Am Mittwoch kam es um die Mittagszeit im Stadtteil Seckenheim zu zwei weiteren Versuchen, Handtaschen aus Fahrradkörben zu stehlen. Die Fahnder gehen davon aus, dass es sich in beiden Fällen um denselben Täter handelt. Durch das beherzte Eingreifen der jeweiligen Fahrradfahrerin, musste er ohne Beute das Weite suchen. Die Ermittlungen zum Täter sind eingeleitet.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, keine Wertgegenstände in Fahrradkörben zu transportieren. Gelegenheit macht Diebe - deshalb Geldbeutel oder Brieftaschen in die Jackeninnentasche. Darüber hinaus gibt es Abdeckungen speziell für Fahrradkörbe, die es Langfingern erheblich erschweren, aus ihnen zu stehlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: