Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Auffahrunfall mit ca. 20.000 Euro Sachschaden

Schriesheim (ots) - In der Landstraße ereignete sich am Dienstagmorgen gegen 10:20 Uhr ein Auffahrunfall, bei dem eine 72-Jährige verletzt wurde. Die Frau fuhr mit ihrem Hyundai in Richtung Heidelberg. Als sie kurz nach der Kreuzung zur Talstraße ihr Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr ein nachfolgender 23-jähriger VW-Fahrer, der die Situation zu spät erkannte, auf ihr Auto auf. Durch den Aufprall zog sich die Autofahrerin Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Hyundai war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: