Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dossenheim/Hirschberg/A 5: Schwerer Verkehrsunfall, drei Fahrzeuge beteiligt; Rettungshubschrauber im Anflug; Unfallhergang noch unklar; Autobahn voll gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1

Dossenheim/Hirschberg/A 5 (ots) - Wegen eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch, gegen 12.45 Uhr auf der A 5 zwischen den Anschlussstellen Dossenheim und Hirschberg ereignete, ist die Autobahn derzeit in Fahrtrichtung Frankfurt voll gesperrt. Insgesamt sollen drei Fahrzeuge beteiligt sein, über Anzahl der Verletzten ist noch nichts bekannt. Über den Unfallhergang liegen ebenfalls noch keine Erkenntnisse vor. Ein Rettungshubschrauber ist auf Anflug. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: