FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Mutmaßlicher Fahrraddieb festgenommen - Zeugen gesucht

Mannheim (ots) - Am späten Dienstagabend nahmen Beamte des Polizeirevier Mannheim-Innenstadt einen 23-Jährigen vorläufig fest, der im dringenden Verdacht steht mit einem bislang unbekannten Mittäter gegen 23 Uhr im Quadrat D7 vier Fahrräder entwendet zu haben.

Nachdem die beiden Tatverdächtigen die Beamten gesehen hatten, flüchteten sie zunächst in Richtung eines Gymnasiums und dann in Richtung der Quadrate C7/C8, als ihnen eine zweite Streife den Weg abschnitt.

Während dem Unbekannten die Flucht gelang, wurde der 23-Jährige zur Dienststelle gebracht. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Zu der Tat und dem Mittäter machte er keine Angaben.

Die vier, mutmaßlich entwendeten, Fahrräder wurden sichergestellt. Bei diesen handelt es sich um:

   1. Schwarzes Mountainbike der Marke Conway, M Sport 400
   2. Grau-schwarzes Crossbike der Marke Bike Manufactur, Black Cross
   3. Weiß-blaues Mountainbike der Marke Hardrock, Spezialized
   4. Grau-blaues Mountainbike der Marke Uniwega, Vision 3.0 

Zeugen sowie die Eigentümer der Fahrräder werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim Innenstadt unter Telefon 0621/12580 oder der Ermittlungsgruppe Fahrrad des Polizeireviers Mannheim-Käfertal unter Telefon 0621/79984-400 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: