Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall an der "Monsterkreuzung" - Polizei sucht Zeugen

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen an der sogenannten "Monsterkreuzung" entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Eine 58-jährige Frau war gegen 5.30 Uhr mit ihrem Peugeot auf der L 598 von St. Leon-Rot in Richtung Walldorf unterwegs. Beim Linksabbiegen an der Kreuzung B 291/L 598/L723 in Richtung Autobahn stieß sie mit einer 42-jährigen Opelfahrerin zusammen, die auf der L 723 von Walldorf in Richtung Autobahn fuhr. Beide Frauen gaben an, dass sie bei Grünlicht gefahren seien. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: