Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/BAB 6: Auffahrunfall - eine Person schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Sinsheim/BAB 6 (ots) - Bei einem Auffahrunfall am frühen Donnerstagnachmittag auf der A 6 bei Sinsheim wurde ein 51-jähriger Mann schwer verletzt. Der 51-Jährige war gegen 14.15 Uhr mit seinem Lkw auf der A 6 in Richtung Mannheim unterwegs. Kurz nach der Rastanlage Sinsheim, in Höhe der Verengung von drei auf zwei Fahrspuren fuhr er im dichten Verkehr dem vorausfahrenden Lastwagen-Anhänger-Gespann eines 49-Jährigen auf. Dabei wurde der 51-Jährige im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Über Art und Schwere der Verletzungen liegen derzeit keine Informationen vor. Die beiden Lastwagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern. Während der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten stand lediglich ein Fahrstreifen zur Verfügung, kurzzeitig musste die Richtungsfahrbahn Mannheim komplett gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau von bis zu 12 Kilometern Länge. Im Rückstau ereigneten sich zwei Folgeunfälle, bei denen jedoch lediglich Sachschaden entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: