Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Heidelberg (ots) - Zwei Leichtverletzte und über 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag in Heidelberg-Pfaffengrund ereignete.

Gegen 15:30 fuhr die 34-jährige Lenkerin eines Mitsubishi im Diebsweg vermutlich aus Unachtsamkeit auf die Mercedes E-Klasse eines 29-jährigen Mannheimers auf. Die Wucht des Aufpralls erwies sich als so heftig, dass der Mannheimer und dessen gleichaltrige Ehefrau leicht verletzt wurden.

Der Sachschaden wurde auf rund 11.000 Euro geschätzt. Das Verkehrskommissariat Heidelberg ermittelt gegen die Unfallverursacherin wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: