Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Blumenkübel umgeworfen und beschädigt - Zeugen gesucht!

Walldorf (ots) - Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zum Sonntag in der Heidelberger Straße mehrere Blumenkübel und richteten hierbei Sachschaden in bislang unbekannter Höhe an. Eine Zeugin wurde gegen 2:45 Uhr durch den Lärm geweckt und sah daraufhin drei Männer davonlaufen. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass insgesamt sechs große Blumenkübel umgeworfen und beschädigt wurden. Zudem lagen die Pflanzen teilweise auf der Fahrbahn.

Einer der drei Unbekannten wird wie folgt beschrieben: -männlich, ca. 20 Jahre alt, vermutlich deutscher, trug ein weißes Sweatshirt mit Kapuze

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: