Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim: Reichlich Alkohol intus

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Etwa 2,5 Promille Alkohol hatte ein Autofahrer intus, als er am Sonntag, kurz nach 04.00 Uhr, auf der Landstraße 536, einen Verkehrsunfall verursachte. Der Mann hatte mit seinem Fahrzeug auf Höhe des Kreisverkehrs die Verkehrsinsel überfahren, steuerte danach in die Kreisverkehrsumfassung und beschädigte dabei diverse Verkehrs- und Leitzeichen. Danach entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Tatsache, dass er bei dem Aufprall ein Kennzeichen seines Autos verloren hatte und dieses am Unfallort zurückblieb, erleichterte die weiteren polizeilichen Ermittlungen ungemein, denn wenig später konnte der Unfallverursacher samt Fahrzeug an seiner Wohnadresse angetroffen werden. Ein kurzer Fluchtversuch zu Fuß konnte von den Beamten jedoch im Ansatz unterbunden werden. Eine Blutentnahme war obligatorisch, der Führerschein wurde einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Harald Schumacher
Telefon: 0621 174-1113
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: