Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Altlußheim: Sieben Verletzte bei Unfall auf der L 722

Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zu einem Auffahrunfall mit einem Gesamtschaden von rund 15.000 Euro kam es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr auf der L 722 in Fahrtrichtung Speyer. Eine 58-jährige BMW-Fahrerin hatte den verkehrsbedingt wartenden Chevrolet zu spät gesehen und fuhr infolge Unachtsamkeit auf. Dieser Wagen krachte auf einen weiteren Fiat, so dass an allen Autos Sachschaden entstand und von Abschleppunternehmen nach der Unfallaufnahme abtransportiert werden mussten.

Während die Fiat-Fahrerin sowie ihr Mitfahrer selbständig ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen wollten, wurden fünf weitere Beteiligte nach der Erstbehandlung an der Unfallstelle in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert.

Die 58-Jährige sieht einer Anzeige entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: