Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Reichlich Alkohol genossen

Mannheim (ots) - Stark in Schlangenlinien fahrend, dazu noch mit sehr gemäßigter Geschwindigkeit - so war am Montag, kurz nach 19.00 Uhr, ein 32-Jähriger in der Neustadter Straße mit seinem Fiat-Ducato unterwegs. Aufgrund dieser Mitteilung fuhr sofort eine Streifenwagenbesatzung des örtlichen Polizeireviers an den besagten Ort. Das Ergebnis der Kontrolle brachte dann auch rasch Klarheit über den Hintergrund des seltsamen Fahrverhaltens. Nahezu 2,8 Promille Alkohol hatte der Ducato-Fahrer intus. Seine litauische Fahrerlaubnis wurde einbehalten und eine Blutentnahme durchgeführt. Auf seinen Führerschein wird der 32-Jährige wohl einige Zeit verzichten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Harald Schumacher
Telefon: 0621 174-1113
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: