Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neckargemünd: Nachtrag zu Unfall -Gegen Laterne geprallt

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am Montag, gegen 13.00 Uhr, auf der Kreisstraße 4200 zu einem Verkehrsunfall. Eine 68-Jährige hatte mit ihrem Seat die Strecke von Rainbach in Richtung Dilsberg bergauf befahren. In einer leichten Linkskurve fuhr sie geradeaus und prallte gegen eine Laterne. Sowohl die Fahrerin, als auch deren etwa gleichaltrige Mitfahrerin erlitten mittelschwere Verletzungen und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Gesamtsachschaden dürfte bei rund 6.000 Euro liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Harald Schumacher
Telefon: 0621 174-1113
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: